WBG Start > Bauprojekte > Architektur & Städtebau > Aktuelle Bauprojekte > Modernisierung > Basis-Modernisierung Reinerzer Strasse 45-51

Reinerzer Straße 45-51

Reinerzer Straße 45-51

Basis-Modernisierung

PROJEKTBESCHREIBUNG

1955 wurde für dieses Stadtgebiet durch die Stadt und die wbg Nürnberg ein städtebaulicher Architekturwettbewerb für ausgeschrieben, den Franz Reichel als Architekt und Hermann Thiele als Landschaftsplaner gewannen.


Die Grundstrukturen deren Entwurfs sind bis heute erhalten. Viele der neu errichteten Wohnungen blieben im Besitz der wbg und bilden noch heute den größten räumlich zusammenhängenden Bestand der wbg in Nürnberg. Die insgesamt 2.616 Wohneinheiten mit den Baujahren zwischen 1957-1974 sind baulich teils mehr oder geringer verbraucht.

Die Gebäude der Reinerzer Straße werden im Zeitraum 2018 bis 2026 in unterschiedlichen Eingriffstiefen modernisiert bzw. ergänzende Neubauten in den Bestand integriert. Insbesondere die geringe Eingriffstiefe der Basis-Modernisierungen in der Reinerzer Str. 45-51 zielt die auf eine geringe Mietsteigerung und damit auf ein ausgewogenes Modernisierungs- und Nachverdichtungskonzept ab.

 

LAGE

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in Langwasser, im Südosten von Nürnberg. Das Wohnhaus in der Reinerzer Straße 45-51 ist Bestandteil des gesamten Quartierskonzeptes Langwasser Süd, was die Gebäude der Reinerzer - und Salzbrunner Straßen einschließt.

ENERGETISCHER STANDARD

Die Gebäude erfüllen den EnEV-Standard.

 

BESONDERHEITEN

Eine organisatorische Herausforderung ist die Modernisierung im bewohnten Zustand. Die für die Erdgeschoss-Wohnungen errichteten Mietergärten sollen den Grünraum intensiver und
individueller nutzbar machen.

<<Prev Next>>Bildergalerie

Fakten

Wohneinheiten 
   davon freifinanziert  

32

32

Wohnfläche 1.882 m²
Gesamtkosten1,5 Mio. €
Baubeginn März 2018
BezugBaumaßnahme im bewohnten Zustand
Projektsteuerungwbg Nürnberg GmbH, Architektur & Städtebau
Planungwbg Nürnberg GmbH, Architektur & Städtebau
EL Planung
wbg Nürnberg GmbH, Architektur & Städtebau
HLS Planungwbg Nürnberg GmbH, Architektur & Städtebau
FreianlagenGrabner Huber lipp landschaftsarchitekten und stadtplaner Partnerschaft mbb, Freising
BrandschutzTEUCKE INGENIEURBÜRO Brandschutz, Tragwerk, Sicherheit, Nürnberg
Wir gestalten LebensRäume.