WBG Start > Bauprojekte > Architektur & Städtebau > Aktuelle Bauprojekte > Modernisierung > Dianastraße 24 + 30-66

Modernisierung

Dianastraße 24, 30-66

PROJEKTBESCHREIBUNG

Die Wohnanlage Dianastraße, bestehend aus 21 Häusern, stammt aus der Bauzeit um 1909 und genießt Denkmalschutz. In starker Zusammenarbeit mit den Behörden werden die Fenster erneuert und alle Holzbalkone sowie die Eingangstüren instandgesetzt. Die Fassade wird im Bestand überarbeitet und mit einem neuen Farbanstrich belebt. Im Zuge der Neugestaltung der Außenanlagen werden alle Müllplätze angepasst sowie der Spielplatz erneuert.
Modernisierungsarbeiten in den Treppenhäusern inkl. Neubau von Gegensprechanlagen befinden sich in Planung.

 

 

Lage

Der Gebäudekomplex befindet sich in Gibitzenhof.

 

Energetischer Standard

Die Fenster erfüllen den EnEV-Standard.

 

Besonderheiten

Die Modernisierung im bewohnten Zustand bei dieser Größenordnung ist eine organisatorische Herausforderung.

<<Prev Next>>Bildergalerie

Fakten

Wohneinheiten        

201

Gewerbeeinheiten7
Wohnfläche 13.851,16 m²
Fassadenfläche15.000 m²
Stückzahl Fenster1.150
Gesamtkosten3,4 Mio. €
Baubeginn März 2018
Bezugbereits in bewohntem Zustand
Projektsteuerungwbg Nürnberg GmbH, BM-OM-BT, Herr Dietrich
Planung Gebäude
wbg Nürnberg GmbH, BM-OM-BT, Herr Dietrich und Herr Kellermann

Planung
Außenanlagen

wbg Nürnberg GmbH, BM-OM-GL, Herr Hirschmann
Wir gestalten LebensRäume.