WBG Start > Bauprojekte > Bauprojekte der WBG KOMMUNAL > Aktuelle Bauprojekte der WBG KOMMUNAL > Kinderhort Hugo-Distler-Straße

Kinderhort

Hugo-Distler-Straße

Projektbeschreibung

Auf dem bisher unbebauten Grundstück in der Hugo-Distler-Straße wird ein dreigruppiger Kinderhort errichtet. Der Neubau ist als kompakter Baukörper geplant und leitet städtebaulich die zukünftige Entwicklung an der Hugo-Distler-Straße ein. Durch den dreigeschossigen, kubischen Baukörper wird die Ecksituation am Eingang des Grundstücks akzentuiert.
Das Gebäude wird in Massivbauweise errichtet. Die Außenwände bestehen aus wärmegedämmten Ziegelmauerwerk (Dämmziegel) mit strukturiertem Kammputz.
Eine Sole-Wasser-Wärmepumpe erzeugt über Erdsonden im nördlichen Außenbereich die benötigte Heizwärme. Die Erdwärmepumpe wird im Sommer auch als Bauteilkühlung genutzt.

 

Lage

Das Grundstück liegt im Stadtteil Nürnberg-Ziegelstein, am Wendehammer-Ende Hugo-Distler-Straße. Im Norden grenzt ein öffentlicher Grünraum mit wertvollem Baumbestand an.

 

Energetischer Standard

Das Bauvorhaben wird auf Basis der „Leitlinien zum energieeffizienten, wirtschaftlichen und nachhaltigen Bauen und Sanieren“ der Stadt Nürnberg geplant. Es werden alle Anforderungen der aktuell gültigen Energieeinsparverordnung samt der Verschärfung seit dem 01.01.2016 sowie die Anforderungen des EEWärmeG erfüllt.
Da bei dem Bauvorhaben kein Fernwärmeanschluss zur Verfügung steht, erfolgt die Erfüllung des EEWärmeG unter anderem durch das alternative Konzept zur Wärmeerzeugung mittels einer Sole-Wasser-Wärmepumpe mit Erdsonden.

  

Besonderheiten

Der Kinderhort war ursprünglich als Teil einer aktuell noch nicht abgeschlossenen Vorbescheidsplanung für eine Wohnanlage mit ca. 70 Wohneinheiten gedacht. Aufgrund der Dringlichkeit des Bedarfs wird die Maßnahme jedoch nunmehr als separates Bauvorhaben vorab realisiert.

 

<<Prev Next>>Bildergalerie

 

Fakten

Bruttogeschossfläche    964 m²
Nutzfläche    803 m²
Außengelände3.756 m²
Stellplätze2 + 1 Behindertenstellplatz
Gesamtkosten4,1 Mio. €
BaubeginnJuli 2019
BaufertigstellungJuli 2021
Architektenkleyer.koblitz.letzel.freivogel architekten gmbh, Nürnberg
FreianlagenFühres LandschaftsArchitektur, Zirndorf
Wir gestalten LebensRäume.