WBG Start > Medien > Pressemitteilungen Archiv

Mieterehrungen 2019

Alljährlich zum Jahresende werden durch die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen Mieterinnen und Mieter geehrt, die auf eine 50-, 60-, 65-jährige und in diesem Jahr auch auf eine 70-jährige Mietvertragsdauer zurückblicken können.


Alle Jubilare werden in die Repräsentationsräume „Nürnberger Altstadt“ eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen erhalten sie die Glückwünsche der Geschäftsführung und ein weihnachtliches Blumengebinde. Die „50-jährigen“ Mieter bekommen einen Geschenkkorb, die „60-jährigen“ einen Mietnachlass in Höhe einer Monatsmiete, die „65-jährigen“ einen in Höhe von 1 ½ Monatsmieten und für 70 Jahre in Höhe von 2 Monatsmieten. In diesem Jahr handelt es sich um


72 Mietparteien mit einer 50-jährigen Vertragsdauer,
18 Mietparteien mit einer 60-jährigen Vertragsdauer,
7 Mietparteien mit einer 65-jährigen Vertragsdauer,
1 Mietpartei mit einer 70-jährigen Vertragsdauer.


„Es freut uns sehr, dass wir in diesem Jahr wieder eine derart große Anzahl langjähriger und treuer Jubilare haben, die wir ehren dürfen. Sie alle sind der lebende Beweis dafür, dass man bei der wbg-Unternehmensgruppe gut wohnen und auch in Geborgenheit im Alter leben kann“, freut sich Pressesprecher Dieter Barth anlässlich der Ehrungsnachmittage.

Im Rahmen der Feierstunde wurden Gerd Kasperek, Christa Winkler und Georg Nether (Mitte, v.l.n.r.) von wbg-Bereichsleiter Frank Stücker (links) und wbg-Pressesprecher Dieter Barth (hinten) für 65-jährige Mietvertragsdauer geehrt. Foto: Kristina Emilius, wbg Nürnberg

Wir gestalten LebensRäume.