WBG Start > Bei der WBG leben > Projekte der Quartiersentwicklung > SIGENA > SIGENA St. Johannis

SIGENA St. Johannis

SIGENA steht für Sicher – Gewohnt – Nachbarschaftlich

SIGENA St. Johannis

Viele Menschen wünschen sich, so lange wie möglich in der vertrauten Umgebung wohnen zu können. Hilfreich dabei ist es, Menschen in der Nachbarschaft zu kennen, die sich gegenseitig helfen und unterstützen. SIGENA St. Johannis ist ein Ort, an dem Kontakte geknüpft und gepflegt werden können. Daneben sind wir Anlaufstelle für alle kleineren und größeren Probleme.

Was bieten wir Ihnen?

  • Anlaufstelle für Mieter der wbg: Wir vermitteln Hilfen, wir informieren und wir beraten Sie. Beispielsweise helfen wir Ihnen beim Lesen und Ausfüllen von Formularen.
  • Profitieren Sie von unserem vielfältigen Programm.
  • Sie können Ihre eigenen Ideen, Projekte und Aktionen gemeinsam im Nachbarschaftstreff SIGENA St. Johannis umsetzen.
  • Sie können die SIGENA-Räume für Feiern und Veranstaltungen nutzen.

Nachbarschaftstreff SIGENA St. Johannis

Was können Sie tun?

  • Nachbarn und Nachbarinnen kennenlernen
  • An Veranstaltungen teilnehmen
  • Eigene Ideen einbringen und mit anderen umsetzen
  • Sich gegenseitig unterstützen
  • Die Freizeit gemeinsam gestalten
  • Gemeinsam kochen und essen
  • Bücher mitbringen oder mitnehmen - so lange der Schrank ausreicht.

Egal ob Jung oder Alt, Single, Familie oder Alleinerziehend – zum SIGENA-Treff sind alle herzlich willkommen. Der Offene SIGENA-Treff findet immer donnerstags von 14 – 16 Uhr statt. Kommen, plaudern, Kaffee trinken, spielen...

Wichtige Information aus aktuellem Anlass

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des neuartigen Coronavirus finden derzeit keine Veranstaltungen im SIGENA-Nachbarschaftstreff statt. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die SIGENA-Koordinatorin (Kontakt siehe unten). Vielen Dank für Ihr Verständnis.

SIGENA-Programm

Juli - September

Juli - September

 

Soziale Beratung

Unser Angebot Soziale Beratung richtet sich an alle Mieter, deren Nachbarn und Angehörige. Wenn Sie in einer schwierigen Lebenssituation sind oder für ein persönliches Anliegen erste Schritte klären und Lösungsmöglichkeiten erarbeiten wollen, dann können Sie sich gerne an uns wenden. Wir haben ein offenes Ohr für Sie und wenn wir nicht selber helfen können, vermitteln wir Hilfen im Stadtteil und der Stadt. Natürlich sind wir dem Datenschutz verpflichtet. Für Sie ist dieses Angebot kostenfrei und bei Bedarf kommen wir auch zu Ihnen nach Hause.
Beispiele unserer Informations- und Beratungstätigkeit:

  • Unterstützung bei Behördenpost und Anträgen (Lesen, Verstehen, Schreiben)
  • Hilfe beim Sortieren Ihrer Post
  • Informationen zu Patientenverfügung, Vollmachten etc.
  • Informationen zu Unterstützungsangeboten der Stadt Nürnberg und des Bezirk Mittelfranken (NürnbergPass, Kulturkarte etc.)
  • Unterstützungsmöglichkeiten für ein langes Leben in der eigenen Häuslichkeit
  • Akute persönliche Krisen und erschwerte persönliche Lebensumstände

SIGENA-WOHNUNGEN

Zu SIGENA St. Johannis gehören auch sechs SIGENA-Wohnungen. Diese sind öffentlich geförderte Wohnungen für Menschen mit einem höheren Hilfebedarf. Sie sind mit bodengleichen Duschen ausgestattet, ohne Türschwellen und ebenerdig zugänglich. Wenn Sie nähere Informationen zu diesen Wohnungen wünschen, wenden Sie sich bitte an die SIGENA-Koordinatorin.

Kontakt

SIGENA St. Johannis
Johannisstraße 165
90419 Nürnberg

Feste Anwesenheitszeiten der SIGENA-Koordinatorin

Montag 11 bis 13 Uhr und Donnerstag 14 bis 16 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Weitere Informationen zu SIGENA von Diakoneo finden Sie hier.

Ansprechpartnerin SIGENA

Inge Spiegel

SIGENA-Koordinatorin
Johannisstraße 165
Tel.: 0911/30 00 31 49
Mail schicken

Ansprechpartnerin Ambulante Pflege

Alexandra Rippa-Reichardt

Ambulanter Pflegedienst
Wehefritzstraße 14
Tel.: 0911/30 00 30
Mail schicken

SIGENA in St. Johannis

SIGENA in St. Johannis

 

Wir gestalten LebensRäume.